Kulturgeschichte

Chopins Mazurken

Während seines kurzen Lebens hat F. Chopin mehr als fünfzig Mazurken geschrieben. Die erste komponierte er als 15-jähriger Jüngling, die letzte im Krankenbett, schwer gezeichnet von seinem Leiden und unfähig, sie selbst noch am Klavier zu spielen.   Dazwischen...

Die Operette

Ende des 19. Jahrhunderts war Wien unbestritten die Musikhauptstadt Europas. Sollten sich andere Länder ruhig die Reichtümer der Erde unter den Nagel reißen, sollte sich doch das deutsche Nachbarreich vereinen und in den fiebrigen Taumel einer Industrialisierung...

Der fliegende Holländer

Die Geschichten, die sich um die sogenannten Geisterschiffe ranken, sind fast so alt wie die Seefahrt selbst. Was nicht weiter verwundern darf. Denn ohne rechte Kenntnis von Heilkunst und Medizin brachen auf dem Meer immer wieder Seuchen aus, und kein vorbeifahrender...

Der Erlkönig – ein Einblick

Wer reitet so spät durch Nacht und Wind? Es ist der Vater mit seinem Kind; Er hat den Knaben wohl in dem Arm, Er fasst ihn sicher, er hält ihn warm. Mein Sohn, was birgst du so bang dein Gesicht? – Siehst, Vater, du den Erlkönig nicht? Den Erlenkönig mit Kron’ und...
Die Operette

Die Operette

Ende des 19. Jahrhunderts war Wien unbestritten die Musikhauptstadt Europas. Sollten sich andere Länder ruhig die...

Der fliegende Holländer

Der fliegende Holländer

Die Geschichten, die sich um die sogenannten Geisterschiffe ranken, sind fast so alt wie die Seefahrt selbst. Was...

Der Erlkönig – ein Einblick

Der Erlkönig – ein Einblick

Wer reitet so spät durch Nacht und Wind? Es ist der Vater mit seinem Kind; Er hat den Knaben wohl in dem Arm, Er fasst...

Universität Durham

Universität Durham

Neben den weltberühmten Universitäten Oxford und Cambridge gibt es in England noch eine dritte Institution, bedeutend...

mehr lesen
Vatermörder

Vatermörder

Paris, Anfang des 19. Jahrhunderts. Es ist der erste warme Tag des Jahres und eine kleine Gruppe, bestehend aus...

mehr lesen
Louise Farrenc

Louise Farrenc

Am 31. Mai 1804 wird Louise Dumont geboren, hinein in eine Familie voller MalerInnen und Bildhauer. Sie bekam recht...

mehr lesen
Kaffeestadt Bremen

Kaffeestadt Bremen

Im Jahre 2004 bekam der Bremer Marktplatz den Titel „Weltkulturerbe“ zugesprochen. Zu Recht wie ich finde, legen doch...

mehr lesen
Was ist Philosophie?

Was ist Philosophie?

Was ist Philosophie? Das wunderbare und gleichzeitig schreckliche an dieser Frage ist, dass sie bereits den Kern der...

mehr lesen