Kulturgeschichte

Die Geschichte der Klosterinsel Reichenau

Die größte Insel des Bodensees liegt zwischen Konstanz und Radolfzell und ist durch den aufgeschütteten Reichenauer Damm mit dem Festland verbunden. Seit 2000 gehört die Insel mit ihrem Benediktinerkloster zum UNESCO-Weltkulturerbe und hat eine spannende und...

Eiserne Krone

Als der Kaiser Theodosius im Jahr 395 starb, hielt der Kirchenvater Ambrosius eine berühmte und bis heute überlieferte Leichenrede auf den großen Förderer des Christentums und letzten Herrscher des römischen Gesamtreiches. Der Tod des Theodosius war jedoch auch die...

Geburtsstunde der Wiener Sängerknaben

7. Juli 1498: Kaiser Maximilian I. bestimmt eine Neuorganisation seines Hofes und seiner Hofkapelle als er den Regierungssitz von Innsbruck nach Wien verlegt. Dies gilt als Geburtsstunde der Wiener Sängerknaben.   Maximilian hatte drei Musikkapellen geerbt: die...

Wenn nicht mehr Zahlen und Figuren

Wenn nicht mehr Zahlen und Figuren Sind Schlüssel aller Kreaturen Wenn die, so singen oder küssen, Mehr als die Tiefgelehrten wissen, Wenn sich die Welt ins freye Leben Und in die Welt wird zurück begeben, Wenn dann sich wieder Licht und Schatten Zu ächter Klarheit...
Wünschelrute

Wünschelrute

Schläft ein Lied in allen Dingen, Die da träumen fort und fort, Und die Welt hebt an zu singen, Triffst du nur das...

Widukind

Widukind

Widukind, auch Wittekind genannt, stammt aus einem westfälischen Adelsgeschlecht und führte als Anführer der Sachsen...

mehr lesen
Geflüster der Nacht

Geflüster der Nacht

Es ist ein Flüstern in der Nacht, Es hat mich ganz um den Schlaf gebracht; Ich fühl′s, es will sich was verkünden Und...

mehr lesen
Misit Dominus

Misit Dominus

Der gregorianische Gesang „Misit Dominus“ wird am 2. Sonntag nach Erscheinung gesungen. Er gehört zur Gattung des...

mehr lesen
Einmal nahm ich

Einmal nahm ich

Einmal nahm ich zwischen meine Hände dein Gesicht. Der Mond fiel darauf ein. Unbegreiflichster der Gegenstände unter...

mehr lesen
Abend wird es wieder

Abend wird es wieder

Abend wird es wieder: über Wald und Feld säuselt Frieden nieder, und es ruht die Welt. Nur der Bach ergießet sich am...

mehr lesen
Die Wiener Stadtbahn

Die Wiener Stadtbahn

9. Mai 1898: Kaiser Franz Joseph I. eröffnet in Wien die Stadtbahn. Die Wiener Stadt- und Verbindungsbahn, war ein...

mehr lesen
Die Sprache

Die Sprache

Sie ist das am längsten geformte Kunstwerk, seit Menschen gedenken. Jede Sprache ist ein stetes Neuverständnis selbst...

mehr lesen