Die Wiener Stadtbahn

Die Wiener Stadtbahn

9. Mai 1898: Kaiser Franz Joseph I. eröffnet in Wien die Stadtbahn. Die Wiener Stadt- und Verbindungsbahn, war ein Bauwerk des späten Historismus und frühen Jugendstils. Da die Stadtbahn kreuzungsfrei sein sollte, d.h. ohne Bahnübergänge, wurde sie aufwändig teilweise...
Die Sprache

Die Sprache

Sie ist das am längsten geformte Kunstwerk, seit Menschen gedenken. Jede Sprache ist ein stetes Neuverständnis selbst der ältesten Konzepte. Wir sind die Spinnen, das Bedeutungsnetz hingegen sie. Sie gibt uns alle Fäden in die Hand. Die Sprache.   Menschliche...
Unter aller Kanone

Unter aller Kanone

Über Redewendungen, deren Bedeutung und Herkunft gibt es ganze Reihen von Büchern. Denn nicht in allen Fällen erschließen sich deren Zusammenhänge aus dem Wortlaut. So verhält es sich auch mit dem Satz „Das ist unter aller Kanone!“, über dessen Ursprung in gängigen...
Beitrag WDR3

Beitrag WDR3

Der Leiermann auf WDR3     gesendet am Dienstag, 10.11.2020 in „Kultur am Mittag“ Der Beitrag / Audio Datei...
Hängstätten

Hängstätten

„Hängstätten“ sind nicht ganz das, was man beim ersten Mal lesen erwarten würde. Es ist keine alternative Bezeichnung für den Galgenberg (wie man diesen Platz seit dem Mittelalter nannte), auf dem die verurteilten Verbrecher gehängt wurden, sondern er bezeichnet etwas...
Der Doppelgänger

Der Doppelgänger

Still ist die Nacht, es ruhn die Gassen, In diesem Hause wohnte mein Schatz; sie hat schon längst die Stadt verlassen, Doch steht noch das Haus auf demselben Platz. Da steht auch ein Mensch und starrt in die Höhe, Und ringt die Hände vor Schmerzensgewalt; Mir graust...
Oktoberlied

Oktoberlied

Der Nebel steigt, es fällt das Laub; Schenk ein den Wein, den holden! Wir wollen uns den grauen Tag Vergolden, ja vergolden! Und geht es draußen noch so toll, Unchristlich oder christlich, Ist doch die Welt, die schöne Welt, So gänzlich unverwüstlich! Und wimmert auch...
Auch der andre, der bist du

Auch der andre, der bist du

Was die Erde mir geliehen, Fordert sie schon jetzt zurück. Naht sich, mir vom Leib zu ziehen Sanft entwindend Stück für Stück. Um so mehr, als ich gelitten, Um so schöner ward die Welt. Seltsam, dass, was ich erstritten, Sachte aus der Hand mir fällt. Um so leichter,...
Herzog von Enghien

Herzog von Enghien

„Das war schlimmer als ein Verbrechen, das war ein Fehler.“   Der das sagte, war nicht irgendjemand, sondern einer der wichtigsten Minister Napoleons, der von allen gefürchtete „Ministre de la Police“ Joseph Fouché. Unter Aufbietung einer ganzen Armee an Spitzeln...
Die irische Trikolore

Die irische Trikolore

Die irische Flagge, so wie wir sie heute kennen, ist ein relativ junges Symbol. Erst 1937 wurde sie als offizielle Nationalflagge in der irischen Verfassung festgelegt, obwohl sie schon um das Jahr 1848 das erste Mal in den Händen der „Young-Ireland“ Bewegung...